• Herzlich willkommen in Aachen – M.Sc. Periodontology 2022

    In der vergangenen Woche durften wir zum ersten Mal unsere neue Gruppe Masteranden des M.Sc. Periodontology 2022 begrüßen.

  • Delegationsbesuch aus Indien – sieben neue MOUs

    Entwicklung von Onlinekurs-Angeboten für indische Colleges zum Thema "Verbundswerkstoffe" im Bereich der Textiltechnik.

  • Rückblick unserer RWTH Summer Schools

    Diesen Sommer hießen wir 58 Studierende vor Ort und weitere 61 im Online-Format aus insgesamt 21 Ländern bei uns willkommen.

Exzellente Kooperation: Wir stärken die Zusammenarbeit zwischen Mexiko und Deutschland

Unsere Kollegen der Tec de Monterrey (ITESM) in Mexiko sind derzeit bei uns zu Gast. Im Programm „Train the Trainer – Electric Mobility“ diskutieren 23 Doktoren und Professoren aus Monterrey, Mexiko Stadt, Toluca und Puebla verschiedene Aspekte von BEV (Battery Electric Vehicles): Design, Performance, Komponenten und vieles mehr!

Unsere etablierten Dozenten des Institut für Kraftfahrzeuge (ika), Production Engineering of E-Mobility Components (PEM) und das Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) lehren die spannenden Inhalte.

Interessante Institutsbesuche und Einblicke in das Center for Mobile Propulsion (CMP) sowie das Ford Forschungszentrum stehen auf dem Programm. Die Teilnehmenden schöpfen Inspiration aus ihrem Aufenthalt, um an intensiven Forschungsprojekten bis Oktober weiterzuarbeiten. Im Anschluss werden Professor Markert (Institutsleiter IAM und Rektoratsbeauftragter für Südamerika) und Dr. Dinger (Geschäftsführer der RWTH International Academy) die Kollegen in Monterrey zur Prüfungsabnahme besuchen.

Die Realisierung des Projekts ist ein wichtiger Meilenstein, um Lehrende der exzellenten Universitäten in Mexiko und Deutschland zusammenzubringen. Beide Universitäten werden ihre Zusammenarbeit in Zukunft weiter stärken!

Mexico Office der RWTH International Academy

Melanie Ostfeld ist die Direktorin des neu etablierten Mexico Office in Lateinamerika. Unser gemeinsames Ziel: Nicht nur forschungsorientierte Kooperationen fördern, sondern auch Studierende intensiv beraten, die ein Qualifizierungsprogramm und/oder das Masterstudium an der RWTH Aachen absolvieren möchten.