Basisseminar – Schleiftechnik

Schleifprozesse grundlegend verstehen und Prozesslösungen erarbeiten

In diesem Seminar lernen Sie die Grundkenntnisse der Schleiftechnik kennen. Durch den Mix theoretischen Inhalts und praktischer Anwendung an Maschinen werden Sie in die Lage versetzt, eigenständig individuelle Schleifprobleme im Unternehmen zu lösen. Unsere Experten werden Sie durch die neuesten Techniken und besten Praktiken führen, um Ihre Fähigkeiten in der Schleiftechnik zu vertiefen und Ihnen wertvolle Einblicke in diesen hochspezialisierten Bereich zu vermitteln.

Format:
Seminar
Dauer:
2 Tage
Durchführung:
18.09. - 19.09.2024 in Aachen
Gebühren:
1.195 € (zzgl. MwSt.) inkl. Mittagessen, Kursunterlagen & Rahmenprogramm, exkl. Übernachtung/An- & Abreise
Abschluss:
RWTH Teilnahmebescheinigung
Sprache:
Deutsch

Inhalte des Seminars

Dieses Seminar ermöglicht die theoretische und praktische Schulung für Anwenderinnen und Anwender der Schleiftechnik. Sie werden die Feinheiten der Schleiftechnik verstehen und lernen, wie Sie diese in verschiedenen Anwendungen effektiv einsetzen können. Unser praxisorientierter Ansatz vermittelt Ihnen wertvolle Fähigkeiten, um die Anforderungen einer sich ständig weiterentwickelnden Industrie zu meistern.

Tag 1 | Grundlagen

Tag 2 | Messverfahren


Entwickeln Sie neue Fähigkeiten und erwerben Sie industrierelevante Kenntnisse

  • Grundlagenkenntnisse in Schleifverfahren, Werkzeugen, Abrichtgrundlagen, Kühlschmierstoffeinsatz, Sensorik und Messmitteln
  • Befähigung zur eigenständigen Problemlösung im industriellen Arbeitsalltag des Schleifens
  • Starker Fokus auf Praxisnähe
  • Praxisteile mit Anwendung der gelernten Theorien an Flach- und Außenrundschleifmaschinen
  • Bearbeitung eines Fallbeispiels in Kleingruppen zur Anwendung der gelernten Inhalte

Wissenschaftliche Leitung & Dozierende dieses Basisseminars

Wissenschaftlichen Leitung

Dozierende des Basisseminars Schleiftechnik

Lehrinstitute & Partner

Unter der Leitung von Professor Thomas Bergs lehrt und forscht das Manufacturing Technology Institute MTI der RWTH Aachen zu zentralen Themen der Fertigungstechnik: Dazu zählen die Modellierung und Simulation sowie die Überwachung und Regelung spanender, umformender und abtragender Fertigungsprozesse. Ein weiterer zentraler Schwerpunkt unserer Forschungsarbeiten besteht in der Integration des Digitalen Zwillings und künstlicher Intelligenz (Digitale Transformation) sowie der übergreifenden Methodenentwicklung (Technologiemanagement) für die Auslegung, Optimierung und Bewertung von Einzelprozessen und Prozessketten.


Teilnahmevoraussetzungen & Zielgruppe

Das Basisseminar Schleiftechnik richtet sich an alle Anwenderinnen und Anwender der Schleiftechnik, Meisterinnen und Meister, Mitarbeitende im Bereich der Maschinenbedienung und Werkstattleitung. Sie werden besonders von diesem Kurs profitieren, wenn Sie in den folgenden Bereichen arbeiten:

  • Arbeitsvorbereitung
  • Fertigung
  • Service
  • Vertrieb

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, um einen effizienten Wissenstransfer im Dialog zwischen den Teilnehmern und Dozenten zu gewährleisten.

Seminar-Übersicht

2 Tage | 1.195 € (zzgl. MwSt.)
inkl. Mittagessen, Kursunterlagen & Rahmenprogramm, exkl. Übernachtung/An- und Abreise

  • Zielgruppe: Anwenderinnen und Anwender der Schleiftechnik, Meisterinnen und Meister, Mitarbeitende im Bereich der Maschinenbedienung und Werkstattleitung
  • RWTH Teilnahmebescheinigung

Warum Schleiftechnik an der RWTH International Academy?

Sie erhalten gezieltes Fachwissen durch die spezifische Betreuung von fachkundigen und beratungserfahrenen Dozierenden des Lehrstuhls für Technologie der Fertigungsverfahren der RWTH Aachen, einer der weltweit besten technischen Universitäten.
Sie erhalten Grundlagenkenntnisse zu Verfahren, Werkzeugen, Kühlschmierstoffeinsatz, Sensorik und Messmitteln, um im industriellen Arbeitsalltag Problemstellungen des Schleifens sowie deren Ursachen besser verstehen und lösen zu können.
Es handelt sich um eine praxisstarke Weiterbildung, wodurch das Wissen mittels praktischen Demonstrationen an Maschinen und Werkzeugen sowie durch Fallstudien gefestigt wird.


RWTH Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten eine offiziell anerkannte RWTH Teilnahmebescheinigung "Schleiftechnik". Die erbrachten Leistungen tragen grundlegend zu Ihrer beruflichen Entwicklung bei und können auf andere zertifizierte Lehrgänge oder gar auf ein nachfolgendes Hochschulstudium angerechnet werden.


In-house Möglichkeiten

Unsere Inhouse-Seminare bieten ein breites Spektrum an akademischen und beruflichen Kompetenzen, die auf die spezifischen Herausforderungen und Ziele Ihres Unternehmens zugeschnitten sind. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um ein maßgeschneidertes Training zu entwickeln, das aus bewährten Lehrmethoden und der Expertise unserer qualifizierten Dozenten zusammengestellt wird, um optimale Lernergebnisse für Ihre berufliche Entwicklung zu gewährleisten.

Wäre einer unserer Seminare auch für Ihr gesamtes Team/Unternehmen von Interesse? Kontaktieren Sie uns: Unser Team für Ihr Team! Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeit eines Inhouse-Kurses. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail – wir passen Ihre Weiterbildung an Ihre Bedürfnisse an!


Förderungsmöglichkeiten

Wenn Sie in Deutschland leben/arbeiten, gibt es eine Reihe von staatlichen Förderungsmöglichkeiten für Ihre Weiterbildung. Finanzielle und zeitliche Unterstützung bieten zum Beispiel:

  • einzelne Bundesländer
    (z.B. durch Bildungsscheck oder QualiCheck)
  • Bildungsprämie
  • Bildungsurlaub
Förderantrag

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns jederzeit!

Haben Sie Fragen zu diesem Seminar oder benötigen Sie Unterstützung bei der Finanzierung oder bei der Suche nach einer Unterkunft? Wenden Sie sich jederzeit an unser Team – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Möchten Sie stets über aktuelle Entwicklungen, spannende Kurse, und exklusive Angebote informiert bleiben? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Sie! Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit hochwertigen Inhalten rund um die berufliche Bildung für Sie und Ihr Unternehmen. Hier abonnieren!