RWTH Zertifikatskurs Agile Innovation Development

Der innovative Weg zukünftiger Produktentwicklung

Erlernen Sie die Implementierung agiler Entwicklungen im Kontext von Industrie 4.0. Sie lernen die Hintergründe und Prozesse zu verstehen und konzentrieren sich auf die kundenorientierte Gestaltung intelligenter Produkte. Hierzu erhalten Sie einen umfassenden Überblick über agile Produktentwicklungs- und Innovationsmethoden. Smarte Produkt- und Technologie-Konzepte werden ebenso beleuchtet, wie die Entwicklung funktionaler Prototypen und Geschäftsmodelle.

Kursinhalte

Agile Entwicklungen im Kontext von Digitalisierung
Organisation von agilen Entwicklungsprojekten
Richtige Entwicklung von Prototypen
Design Thinking

Teilnehmendenkreis
Sie sind Fachexperte oder Führungskraft aus technologieorientierten Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Sie möchten ihr persönliches Profil schärfen und gleichzeitig über den eigenen fachlichen Horizont hinauswachsen, um komplexe Zusammenhänge und schnelle Entwicklungen im Unternehmen noch bewusster steuern zu können.

Motivation
Veränderte Kundenanforderungen, wachsende Vielfalt von Produkten und ein schnelllebiger Markt – das ist die Ausgangssituation, der sich ein (neues) Produkt stellen muss. Um hierzu bestehen, sind die Methoden der agilen Produktentwicklung essentiell, denn sie unterstützen durch frühzeitige Kundenorientierung, adaptive Reaktionsfähigkeit sowie erhöhte Flexibilität und Effizienz.

Methodik
In dem viereinhalbtägigen Kurs wechseln sich theoretische Inhalte und interaktive „Sprints“ mit Gruppenarbeiten ab. Durch diese agilen Workshops wird eine offene und interaktive Lernatmosphäre geschaffen, in der sich die Teilnehmenden sowohl untereinander als auch mit den Dozierenden austauschen können. Dieser Austausch ist essenzieller Bestandteil des Programmkonzeptes. Ergänzt um Präsentationen und Fallstudien werden die vorgestellten Innovationsmethoden so direkt erprobt und anhand von Beispielen aus der täglichen Praxis der Dozierenden ergänzt.

Details zum RWTH Zertifikatskurs "Agile Produktentwicklung"

Am ersten Tag des Seminars werden folgende Themeninhalte vermittelt:

  • Smarte Produkte und Prozesse im Kontext von Industrie 4.0

Am zweiten Tag des Seminars werden folgende Themeninhalte vermittelt:

  • Einführung Design Thinking
  • Entwicklung des Kundenverständnisses

Am dritten Tag des Seminars werden folgende Themeninhalte vermittelt:

  • Innovationsprinzipien im Kontext von Industrie 4.0
  • MVPs

Am vierten Tag des Seminars werden folgende Themeninhalte vermittelt:

  • Validierung von Prototypen und Hypothesen

Am fünften Tag des Seminars werden folgende Themeninhalte vermittelt:

  • Organisation von agilen Entwicklungsprojekten in Unternehmen
Referenten                                        
Modulübersicht

Quickfacts

Format:
Zertifikatskurs
Umfang:
4,5 Tage
Kosten:
3.900 €

inkl. Mittagessen, Kursunterlagen & Rahmenprogramm, exkl. Übernachtung/An- & Abreise

Abschluss:
RWTH Executive Certificate
Sprache:
Deutsch

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Gern bieten wir Ihnen diesen Kurs auch individuell auf Ihre Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten als Customized-Programm an. Erfragen Sie jetzt Ihr Angebot!

Wir beraten Sie gern

Berufsbegleitende Weiterbildung an der Academy