Teamleitung „akademische Qualitätssicherung und Akkreditierung“ (m/w/d)

Stellennummer: IA-EAQ-2022-002

Die RWTH International Academy gGmbH ist der Weiterbildungsanbieter der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und beschäftigt sich mit der Konzeption, Vermarktung und organisatorischen Durchführung von Bildungsprogrammen. Gemeinsam mit den Instituten der RWTH bereiten wir das vielfältige Wissen der Universität auf und machen es für unsere Kunden aus der Industrie und der öffentlichen Hand zugänglich.

Der Geschäftsbereich „Entwicklung, Akkreditierung und Qualität (EAQ)“ ist insbesondere für die Konzeption, Entwicklung, Durchführung und Qualitätssicherung neuer, innovativer Bildungsprogramme verantwortlich. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung „akademische Qualitätssicherung und Akkreditierung“ (m/w/d).

Als Teamleitung gehört zu Ihren Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • die Begleitung der Entwicklung und akademischen Qualitätssicherung von neuen Weiterbildungsprogrammen der Hochschule von der ersten Konzeptberatung bis hin zur Implementierung in das Hochschulsystem;
  • die Gestaltung und Sicherstellung der Programm- und Prozessqualität, insbesondere für die weiterbildenden Masterstudiengänge und Zertifikatsprogramme in enger Abstimmung mit den verschiedenen Geschäftsbereichen der RWTH Int. Academy und der hochschulinternen und externen Partner;
  • die Planung und fristgerechte Umsetzung von nationalen und internationalen Qualitätssicherungsverfahren durch Akkreditierungs- und Zertifizierungsverfahren für die akademische Weiterbildung;
  • die Erarbeitung von Roadmaps und Sicherstellung der Einhaltung von Projektschritten, Meilensteinen und Terminen;
  • die Präsentationen von Weiterbildungsprogrammen in den Gremien der Hochschule und die Erstellung von publikationsfähigen Dokumenten;
  • die Berichterstattung an die Bereichsleitung und Geschäftsführung;
  • die Leitung und Führung eines kleinen Qualität-Teams.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Qualitätssicherung einer Hochschule (FH/Uni);
  • Sie können rasch komplexe Sachverhalte durchdringen und überzeugen durch eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise;
  • Sie treten selbstsicher auf, sind flexibel und belastbar;
  • Verantwortungsbewusstsein, Verbindlichkeit und Engagement zeichnen Ihre Arbeitsweise aus;
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache verhandlungssicher. Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil;
  • Kommunikationsfähigkeit gehört zu Ihren Stärken und rundet Ihr Profil ab.

Unser Angebot an Sie

Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche Position mit einem großen Gestaltungsspielraum in einem teamorientierten und wachsenden Unternehmen, das viele Chancen der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung bietet. Sie werden Teil einer innovativen und kreativen Weiterbildungseinrichtung in der Sie Ihre Kreativität und Ihr Organisationstalent unter Beweis stellen können. Hinzu kommen:

  • Offene Teamkultur und selbstbestimmtes Arbeiten
  • Feste und planbare Arbeitszeiten (nur in Ausnahmefällen in den Abendstunden, an Wochenenden und Feiertagen)
  • Verpflegung und Gesundheit: Pilates, Kaffee, Tee, Wasser, frisches Obst
  • Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen ist. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre, eine Entfristung wird angestrebt.

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Stellennummer bis zum 31.08.2022 an:

RWTH International Academy gGmbH
Frau Debora Greis
Campus-Boulevard 30, 52074 Aachen
karriere@academy.rwth-aachen.de