Projekt-Manager/in akademische Weiterbildung (m/w/d)

Stellennummer: MED-2022-007

Die RWTH International Academy gGmbH ist der Weiterbildungsanbieter der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und beschäftigt sich mit der Konzeption, Vermarktung und organisatorischen Durchführung von Bildungsprogrammen. Gemeinsam mit den Instituten der RWTH bereiten wir das vielfältige Wissen der Universität auf und machen es so für unsere Kunden aus Unternehmen, Kommunen und Öffentlichkeit zugänglich.

Der Geschäftsbereich Medical Programs organisiert und vermarktet Bildungsprogramme für nationale und internationale Mediziner. Als Team bieten wir berufsbegleitende Zertifikats- und Masterstudienprogramme in enger Zusammenarbeit mit der Uniklinik der RWTH Aachen an. Dazu vernetzen wir im intensivem Dialog Dozierende und Teilnehmer und informieren bedarfsorientiert Interessenten. Als neues Team-Mitglied suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projekt-Manager/in akademische Weiterbildung (m/w/d).

Deine Aufgaben

  • Du organisierst den Ablauf unserer weiterbildenden Studiengänge
  • Das Management der Dozierenden liegt in deinen Händen
  • Du planst mit Dozierenden Veranstaltungen vor Ort und digital
  • Du bereitest Veranstaltungen vor und begleitest diese
  • Du hast den Überblick: „wer.was.wann.wo.“

Dein Profil

  • Du bist ein Organisationstalent und hast schon entsprechende Erfahrung
  • Du möchtest verantwortungsvoll Weiterbildung organisieren
  • Strukturiertes und motiviertes Vorgehen sowie Teamfähigkeit zeichnen Dich aus
  • Du hast sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch und kommunizierst gern
  • Mit gängigen MS-Office-Programmen kannst du gut umgehen

Unser Angebot

Ein selbstbestimmtes Arbeiten mit eigenen, verantwortungsvollen Aufgaben die zur erfolgreichen Weiterentwicklung unserer Bildungsprogramme beitragen. Im kleinen Team arbeiten wir gemeinschaftlich in angenehmer Atmosphäre und bieten sehr gute persönliche Entfaltungsmöglichkeiten mit viel Platz für Kreativität und eigene Ideen. Kaffee, Tee, frisches Obst, kostenfreie Sportprogramme und weitere Benefits wie e-bike-Leasing, hohe Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge runden unser Bild ab.


Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/Woche und ist auf 2 Jahre befristet; eine Verlängerung wird angestrebt.
Wir freuen uns auf Deine elektronische Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der
Stellennummer an:

Marco Gerstenkorrn, Medical Programs, RWTH International Academy

RWTH International Academy gGmbH
Herr Marko Gerstenkorn
Campus-Boulevard 30, 52074 Aachen
karriere@academy.rwth-aachen.de