Mitarbeiter/in für den Bereich der berufsbegleitenden Weiterbildungen (m/w/d)

Stellennummer: BD20220911

Die RWTH International Academy gGmbH ist der Weiterbildungsanbieter der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und beschäftigt sich mit der Konzeption, Vermarktung und organisatorischen Durchführung von Bildungsprogrammen. Gemeinsam mit den Instituten der RWTH bereiten wir das vielfältige Wissen der Universität auf und machen es so für unsere Kunden aus Unternehmen, Kommunen und Öffentlichkeit zugänglich.

Der Geschäftsbereich Business Development ist die strategische und innovative Schnittstelle zwischen Hochschule, Unternehmen und Alumni. Unser wachsendes Team aus kreativen Köpfen analysiert die Bedürfnisse aus Industrie und Forschung und entwickelt Strategien, um diese zielgerichtet zusammenzubringen – etwa durch berufsbegleitende Weiterbildungskurse, Customized (Inhouse) Programme, Karrierenetzwerke und Kooperationen. Um unser Business Development Team weiter zu verstärken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich der berufsbegleitenden Weiterbildungen (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Sie sind die erste Ansprechperson für unsere Interessenten, Teilnehmenden und Dozierenden
  • Sie unterstützen uns in der Anbahnung von Neu- und Folgegeschäften im Bereich der Weiterbildung (Inhouse und Customized)
  • Sie planen, organisieren und betreuen unsere Weiterbildungsprogramme
  • Bei unseren Präsenzveranstaltungen oder digitalen Seminaren begleiten Sie Teilnehmende sowie Dozierende, ebenso bei unseren Social Events
  • Sie unterstützen bei der Anfertigung von Angeboten für Kunden, Kostenkalkulationen und Vorlagen zur Abrechnung unserer Kurse
  • Unsere Weiterbildungsprogramme betreuen Sie in enger Zusammenarbeit mit Querschnittsbereichen und externen Partnern und Kunden

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein entsprechendes Studium in der Event-, Veranstaltungs-, Hotel- oder Tourismusbranche
  • Berufserfahrung in der Organisation und Vermarktung von Weiterbildungsprogrammen und/oder Events ist wünschenswert
  • Interesse an den Themen berufsbegleitender Weiterbildung und Spaß am Veranstaltungsmanagement & Vertrieb
  • Kunden- und serviceorientiertes Handeln ist für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Organisationsgeschick zeichnet Sie ebenso aus wie Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sie haben ein ausgezeichnetes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch und sind sicher im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Unser Angebot an Sie

Unser Team ist herzlich und hat Spaß an der abwechslungsreichen, kreativen und kundenorientierten Arbeit – Wir verlieren auch in stressigen Zeiten unseren Charme und Sinn für Humor nicht. Gemeinsam feiern wir Erfolge und wollen uns zusammen weiterentwickeln. Die Rahmenbedingungen dafür sind gegeben:

  • Selbstbestimmtes Arbeiten: Eigene Projekte und viel Verantwortung
  • Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Verpflegung und Gesundheit: kostenfreie Sportprogramme, Gesundheitstag, Kaffee, Tee, frisches Obst
  • Weitere Benefits: Die Möglichkeit des e-Fahrrad-Leasing, Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten

Es handelt sich um eine Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 40 Stunden/Woche, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen ist. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet; eine Verlängerung wird angestrebt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Stellennummer bis zum 30.06.2022 an:

Tanja Lux, Business Development, RWTH International Academy

RWTH International Academy gGmbH
Frau Tanja Lux
Campus-Boulevard 30, 52074 Aachen
karriere@academy.rwth-aachen.de